Über edu.docs

Mit edu.docs wird ein zentrales Modul des Informationsportals für die internationale Schulbuchforschung „Edumeres“ angeboten, welches einen Zugang zu den Open-Access-Reihen (Erst- und Zweitveröffentlichungen) des Georg-Eckert-Instituts für internationale Schulbuchforschung bietet.

Auf edu.docs finden Sie derzeit über 170 unter redaktioneller Betreuung des Eckert-Instituts erschienene frei verfügbare wissenschaftliche Publikationen. Zusätzlich können Sie über unser Repositorium auf weitere Open-Access-Publikationen aus der Bildungsmedienforschung zugreifen.

Das Angebot richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und soll als Forschungsinfrastrukturangebot entsprechend den Empfehlungen der „Berliner Erklärung über offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen“, der „Leitlinie zu Open Access in der Leibniz-Gemeinschaft“ und der „Open Access Policy“ des Georg-Eckert-Instituts unbeschränkten und kostenlosen Zugang zu qualitätsgeprüfter wissenschaftlicher Information ermöglichen.

Wenn Sie einen Beitrag in unseren Reihen veröffentlichen möchten oder Anregungen zur Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Angebotes haben, wenden Sie sich bitte an:
Tim Hartung
edu.docs[at]gei.de